Räuchern


Energetische Haus- und Wohnungsräucherung  



Das Räuchern von Harzen, getrockneten Pflanzen, Blüten, Samen, Blättern und Wurzeln ist eine alte Tradition die von allen Völkern praktiziert wurde.
Auch in unserer Kultur wurde regelmäßig geräuchert. Traditionell zu den Jahreskreisfesten, aber auch zum Schutz vor Naturgewalten, Unwettern, Blitz, Donner und zur Begleitung von Gebeten und Meditationen.
Über das Jahr verteilt, wurde an bestimmten Tagen der Wohnraum, Haus, Hof und Stallungen mit Rauch gereinigt.
Zwischenmenschliche Auseinandersetzungen, Ängste und Befürchtungen stauten sich energetisch im Raum
und machten sich in einer schweren Atmosphäre bemerkbar.
Der Rauch und die Räucherrituale sollten die verdichteten, angestauten Energien klären und vor "bösen Geistern" schützen.
Auch bei Krankheit wurden die Räume mit dem Verräuchern bestimmter Pflanzen und Harze gereinigt, die Luft durch die ätherischen Inhaltstoffe des Rauches desinfiziert.
Mit Räucherritualen wurden Gebäude gereinigt und gesegnet, Verstorbene auf ihrem letzten Weg begleitet und Neugeborene im Leben willkommen geheißen.

Im Laufe der Zeit traten Räucherrituale und Pflanzenwissen in den Hintergrund.
Ganz vergessen wurde die abendländische Räucherkultur und die Arbeit mit den Kräften der einheimischen Heilkräuter jedoch nicht.
In ländlichen Gegenden ist der Brauch des Räucherns noch immer fester Bestandteil des Lebens.

Heute können wir die harmonisierende, entspannende, reinigende, lösende, schützende und segnende Wirkung des Räucherns wieder bei der Hausräucherung und der Personenräucherung nutzen und bei Bedarf in unsere Lebensgestaltung integrieren.

Bei der Hausräucherung und Personenräucherung arbeite ich mit vorwiegend einheimischen und mediterranen Heilpflanzen, Kräutern und Harzen, homöopathischen Mitteln und mit Begleitung archaischer Klanginstrumente wie Gong, Zimbeln und Klangschalen.


Wann ist eine energetische Hausräucherung sinnvoll?

- In alten Häusern mit leidvoller Geschichte
- In Zeiten des Umbruchs
- Nach Scheidung oder Trennung vom Partner
- Nach einem Todesfall und/oder dem Verlust eines geliebten Haustieres
- Nach längerer Krankheit
- In und nach konfliktreichen Zeiten
- Bei Neubezug einer Wohnung um die Energien der Vormieter zu neutralisieren
- Bei immer wiederkehrenden Problemen in den Räumen
- In Geschäftsräumen, Arztpraxen, Therapieräumen, besonders bei Themen wie Krankheit, Leid und Schicksal
- Als energetischen Hausputz für die feinstoffliche Reinigung
- Bei Erstbezug als segnendes Ritual

Durch die Hausräucherung können die alten, angesammelten Energien in Bewegung gebracht und gelöst werden.
Die energetischen Altlasten werden neutralisiert und es entsteht wieder Raum für eine positive Schwingung.
Die Atmosphäre wird spürbar klarer, leichter und die Räume erscheinen in einem anderen "Licht".


Der Wohnungs- und Hausräucherung geht immer ein persönliches Einführungsgespräch voraus.
Nach Klärung Ihres Anliegens und Informationen zum Ablauf der Räucherung mischen wir verschiedene Harze und Kräuter zusammen.
Passend zu den Themen des Hauses entsteht so Ihre individuelle Räuchermischung.
Im Nachgespräch besteht die Möglichkeit entstandene Fragen oder Wahrnehmungen auszutauschen.

Erfahrungsgemäß werden für eine Wohnungs- Hausräucherung, je nach Größe, ca. 1,5 - 4 Stunden benötigt.





PersonenRäucherung

 
Nicht nur in Häusern können sich Energien anstauen und verdichten.
Auch in der Aura und im Körper des Menschen können sich unverarbeitete Energien sammeln und den Energiefluß blockieren.
Das Verräuchern von ausgewählten Pflanzen und Harzen bringt wieder Bewegung in das Personensystem.
Energetische Stauungen an den Fußsohlen, Unterleib, Gelenken, Handflächen, Schultern und Ohren werden gelöst.
Die Verbindung zur Erde ist wieder deutlich wahrnehmbar. 

Bei seelischen Prozessen, Energieblockaden, in Zeiten des Wandels und besonderen Lebenslagen kann Sie eine Räucherung hilfreich begleiten.
Räucherungen wirken auf den inneren und äußeren Raum des Menschen.
Sie erleichtern den Zugang zu unbewussten Gefühlen und Themen.
Das Energiefeld wird gereinigt, ausgeglichen und harmonisiert.










Kontakt
Stefan Wippenbeck
Eisvogelweg 20
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon: 07142/55137
E-mail: Sternen-Klang@arcor.de